Über uns

Ali Hu
Friseurmeister – Fachtrainer für die Friseurakademie Oldenburg – Master of Color (Wella)

Ein Traum geht in Erfüllung: Ich wusste schon immer, dass ich Friseur werden wollte! Meine Friseurausbildung absolvierte ich in Papenburg. Direkt im Anschluss habe ich mich für den Meister entschieden. Ich musste meinen Wissensdurst stillen 😉 Monate habe ich in der Fachlehranstalt Oldenburg für Friseure und Kosmetiker e. V. verbracht. Im April 2015 bin ich Meister im Friseurhandwerk geworden.

Für mich war es immer klar neue Ziele zu erarbeiten. Kurze Zeit später habe ich diverse Weiterbildungen absolviert wie z. B. den Master of Color im Wella World Studio in Berlin. Anfang 2016 bin in wieder zurück in die ,,Anstalt“ nach Oldenburg gegangen. Als Fachdozent an der Friseurmeisterschule war ich dann ein Jahr tätig. Mit sehr viel Spaß und Freude habe ich die Meisterschüler im Bereich Situationsaufgabe Haare schneiden und Haare hochstecken unterrichtet. Doch die Selbstständigkeit war schon immer im Hinterkopf. Diesen Schritt habe ich dann im November 2016 umgesetzt. Jetzt bin ich jeden Montag in Oldenburg in der Friseurakademie und von Dienstag bis Samstag im eigenen Salon tätig!

 

Ina Heinz
Top Stylistin – Staatlich geprüfte Coloristin (HWK Düsseldorf) – Master Coloristin

Ich bin Friseurin aus Leidenschaft. Im Jahr 2016 habe ich meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Mit Ali habe ich zusammen den Salon konzipiert. Wir sind ein eingespieltes Team. Mein Steckenpferd sind kreative Farbtechniken. Ich habe dieses Jahr im November meinen Master Colorist in der Goldwell Academy absolviert, 5 Wochen Vorbereitung mit einer Prüfung von der Handwerkskammer Düsseldorf – Jetzt bin ich staatlich geprüfte Coloristin.

 

Fatima Hussein
Friseurasisstentin – Make-up Artist – Microblading Artist

Zusammen mit meinem Bruder wollte ich in die Beautybranche einsteigen. Ich arbeite sehr gerne am Kunden und bin für die Ausstrahlung und das Wohlempfinden zuständig- Mit der Fadentechnik zupfe ich die Augenbrauen, färbe die Wimpern oder mache eine komplette Gesichtsenthaarung mit dem Faden.

Für den schönsten Tag im Leben – die Hochzeit – bin ich für das Make-up der Braut verantwortlich. Im Geschäftsalltag unterstütze ich meine Kollegen sehr gerne!

 

 

Larissa Schipmann
Auszubildende im 2. Lehrjahr

Ich bin in die Bautybranche eingestiegen, da ich gerne kreativ bin. Ich habe mich für den Friseurberuf entschieden, weil mir der Umgang mit Kunden sehr viel Spaß macht. Ich finde es toll, wenn man das Aussehen des Menschen positiv aufwerten kann. Ich darf selbstständig am Kunden arbeiten und unterstütze im Geschäftsalltag meine Kollegen!

 

 

Hazim Ibrahim
Auszubildender im 3. Lehrjahr

 

Rana Mrad
Auszubildende im 1. Lehrjahr